FACHBEREICHE

Mobirise
Die Schülerinnen und Schüler wählen zunächst vier Fachbereiche aus, die sie in der Orientierungsphase kennenlernen. Dabei muss mindestens ein Fachbereich aus dem technischen Bereich (t) und mindestens ein Fachbereich aus dem kaufmännisch/sozial-kommunikativen Bereich (ksk) sein.

Kurz vor Weihnachten entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler für einen der vier Fachbereiche, den sie in der Spezialisierungsphase bis zum Ende des Schuljahres besuchen.

ELEKTRO

t

ElektrotechnikerIn, ElektronikerIn, VeranstaltungstechnikerIn, MechatronikerIn - Hauptmodul Elektromaschinentechnik usw.

HOLZ/BAU

t

TischlerIn, ZimmererIn, DrechslerIn, MaurerIn, MalerIn und BeschichtungstechnikerIn, ModellbauerIn, Holz- und SägetechnikerIn usw.

INFORMATIONS-
TECHNOLOGIE

t

EDV-Kauffrau/mann, ApplikationsentwicklerIn, InformationstechnologIn, MechatronikerIn - Hauptmodul EDV usw.

MECHATRONIK

t

MechatronikerIn - Hauptmodul Fertigungstechnik, MechatronikerIn - Hauptmodul Automatisierungstechnik usw.

METALL

t

KFZ-TechnikerIn, MetallbearbeiterIn, MetalltechnikerIn, WerkstofftechnikerIn, MetalldesignerIn, KarosseriebautechnikerIn usw.

HANDEL/BÜRO

ksk

Bürokauffrau/mann, Einzelhandelskauffrau/mann, Industriekauffrau/mann, Speditionskauffrau/mann, VerwaltungsassistentIn, Bankkauffrau/mann usw.

OBERSTUFEN-TRAINING

ksk

Training für den Besuch einer weiterführenden BMS oder BHS sowie für die Oberstufe eines Realgymnasiums

SCHÖNHEIT/
GESUNDHEIT/
SOZIALES

ksk

FriseurIn, KosmetikerIn, ZahntechnikerIn, Pharmazeutisch-kaufmännische AssistentIn, FußpflegerIn usw.

TOURISMUS

ksk

Hotel- und GastgewerbeassistentIn, Hotelkauffrau/mann, Köchin/Koch, BäckerIn, KonditorIn, ReisebüroassistentIn usw.

Die Fachbereiche Informationstechnologie und Mechatronik werden alternativ angeboten. Es können nicht beide orientiert bzw. gewählt werden.

Eine ausführliche Stundentafel zu den Fachbereichen finden Sie in unserem FMS-Folder.